Pulsschlag: Wenn die Luft knapp wird!

von Dr. med. Betram Ruprecht

Pulsschlag, gesund durchs Jahr mit dem Klinkum Bielefeld und Radio Bielefeld.

Topthema diesen Samstag: Wenn die Luft knapp wird!

Woran erkenne ich die Unterschiede zwischen einer normalen Erkältung, einer echten Grippe und einer chronischen Erkrankung? Wie verhalte ich mich richtig bei Asthma und was ist eigentlich eine Raucherlunge?

Alles rund um dieses Thema erfahren Sie in der nächsten Pulsschlag Sendung zwischen 12 und 14 Uhr bei Radio Bielefeld.

Die Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin am Standort Mitte ist die jüngste Fachklinik am Klinikum Bielefeld. Sie entstand zum 1. Juli 2016 aus dem bisherigen Department Pneumologie. Pflegepersonal, Ärztinnen und Ärzte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von Funktionsdiagnostik, Endoskopie und Physiotherapie so wie eine Atmungstherapeutin arbeiten hier in der Diagnostik und Behandlung von Erkrankungen der Lunge und der Atemwege eng zusammen. Sie wollen damit zur raschen und guten Genesung ihrer Patientinnen und Patienten beitragen.

In der Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin werden alle akuten und chronischen, bösartigen und gutartigen, Lungen- und Atemwegserkrankungen sowie Erkrankungen des Brustkorbs und des Rippen- und Lungenfells diagnostiziert und behandelt. Auch Einstellungen und Kontrollen von Heimbeatmungstherapien bei Erkrankungen, die mit Störungen der Atempumpe einhergehen, erfolgen dort. Ein weiterer Schwerpunkt liegt dabei auf der Behandlung verschiedener Infektionserkrankungen der Lunge, einschließlich der Tuberkulose.

Die gesamte Bandbreite pneumologischer Funktionsuntersuchungen, Untersuchungen zur Abklärung schlafbezogener Atemregulationsstörungen sowie Allergie-Untersuchungen an der Haut wird in dem Lungenfunktionslabor der Abteilung angeboten. In der großen Endoskopie-Abteilung am Standort Mitte die Atemwege (Bronchoskopien) in hoher Zahl gespiegelt, auch mit Interventionen an den Atemwegen, wie z.B. die Einlage von Röhrchen (Stents), Fremdkörperentfernungen, Blutstillungen und Abtragung von Tumoren in den Atemwegen. Auch Ultraschalluntersuchungen über die Atemwege (Endobronchialer Ultraschall) erfolgen dort.

Pulsschlag

radio bielefeld

Pulsschlag, gesund durchs Jahr mit dem Klinkum Bielefeld und Radio Bielefeld.

Topthema diesen Samstag: Wenn die Luft knapp wird!


Dieses mal im Gespräch mit:

Dr. med. Betram Ruprecht
Chefarzt der Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin
Internist, Pneumologe, Schlafmediziner


Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin
Klinikum Bielefeld Mitte
Teutoburger Str. 50
D-33604 Bielefeld

Telefon: 05 21. 5 81 - 33 01
Telefax: 05 21. 5 81 - 33 99

 

 

 

 

 

 

 

Thema

Die Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin

Erkältungsmythen: Küssen verboten?

Erkältungsmythen: Warum Zwiebeln so gut sind

Wer und warum sollte man sich imfpen lassen?

Die Lungeentzündung

Asthma und Bronchitis

Gefährliche Shisha Bars und Raucherlungen

Sport ist nicht immer Mord

5/5 Herzen (1 Stimme)
Pulsschlag: Wenn die Luft knapp wird! 5 5 1

Zurück