Alle Beiträge

Aktuelle Kategorie: (Patient)

Spielzimmer eröffnet - für die Kinder auf der Station 10.3

Die Schaffung einer Rückzugsmöglichkeit für Kinder und deren Eltern hat sich Oberärztin Dr. Daniela Seitz aus der Klinik für Hals-Nasen-Ohrenheilkunde schon länger zum Ziel gesetzt. Denn gerade auf der Station 10.3 (Shortcare) sind in der Woche mehrfach Kinder jeglichen Alters mit verschiedenen Befunden und Operationen untergebracht.

Gemeinsam gegen die Antibiotika-Resistenzen

Von den antibiotikaresistenten „Krankenhauskeimen“ hat mittlerweile sicherlich jeder schon einmal gehört. In den letzten Jahren haben Ärztinnen und Ärzte immer mehr damit zu kämpfen, dass die von ihnen verordneten Antibiotika wirkungslos bleiben. Dies hat für die Patientinnen und Patienten im Zweifel schlimme Konsequenzen und ist auch alles andere als effizient. Den Mitgliedern des neuen „Antibiotic stewardship“-Teams im Klinikum Bielefeld war das ein Dorn im Auge. Mit viel Elan wollen sie den resistenten Erregern den Kampf ansagen!

Hallo mein Herz

Seit November 2018 gibt es im Krankenhausmuseum am Klinikum Bielefeld Mitte eine Sonderausstellung mit dem Titel „Hallo mein Herz – Von Heilkräutern und Stethoskop zu Herzkatheter und Schrittmachern“. Bis 2020 erhalten die Besucher hier Einblicke in den Aufbau und die Funktion des Herzens, die Verwendung von Heilkräutern und das Abhören des Herzens mit verschiedensten Formen von Stethoskopen. Auch die medizinisch-technische und pflegerische Entwicklung der Behandlung von Herzerkrankungen wird thematisiert. Claus-Henning und Angelika Ammann vom Krankenhausmuseum Bielefeld e.V. geben einen Einblick in die Medizingeschichte rund um das menschliche Herz

Pulsschlag: Allergien und Haut

Pulsschlag: Mako - roboterarmgestütze Knieoperationen

Pulsschlag, gesund durchs Jahr mit dem Klinkum Bielefeld und Radio Bielefeld.

Topthema diesen Samstag: Allergien und Haut

Rote Augen und laufende Nase fast das ganze Jahr. Was hilft wirklich gegen Heuschnupfen? Und wie schütze ich meine Haut vor der Sonne? Was ist ein Lichtschutzfaktor und wie finde ich die richtige Sonnencreme?

Alle Antworten bekommt ihr bei uns on air zwischen 12 und 14 Uhr und hier zum Nachhören.

Pulsschlag: Gute Fette, böse Fette… die Daily Soap der Ernährung

Pulsschlag: Ernährung

Pulsschlag, gesund durchs Jahr mit dem Klinkum Bielefeld und Radio Bielefeld.

Topthema: Gute Fette, böse Fette… die Daily Soap der Ernährung

Alle Antworten bekommen Sie am 06.04.2019 bei Radio Bielefeld zwischen 12 und 14 Uhr und hier zum Nachhören.

Pulsschlag: Körpergeräusche

Pulsschlag: Mako - roboterarmgestütze Knieoperationen

Pulsschlag, gesund durchs Jahr mit dem Klinkum Bielefeld und Radio Bielefeld.

Topthema diesen Samstag: Körpergeräusche: Grummeln, Pfeifen, Knacken, Niesen, Schnarchen… Woher kommen eigentlich solche Körpergeräusche?
Die Antworten erhalten Sie am kommenden Samstag bei Radio Bielefeld zwischen 12 und 14 Uhr und hier zum Nachhören.

Männer-Schnupfen

Häufig amüsiert man sich über die Männer, die bei einer Erkältung wehleidig auf dem Sofa liegen und gar nicht mehr aufstehen wollen. Doch nun beweisen einige Studien, dass das männliche Immunsystem tatsächlich ganz anders auf diverse Erreger reagiert, als es bei dem weiblichen Immunsystem der Fall ist. Demnach leiden Männer unter Umständen wirklich stärker unter einer Erkältung. Es ist also nicht die Wehleidigkeit, sondern ein tatsächlicher, biologischer Unterschied. Ursachen für die unterschiedlichen Reaktionen sind sowohl in den Genen, als auch im Hormonhaushalt zu finden.

Raynaud - Syndrom

Wenn die Finger oder Zehen bei Frost oder Kälte plötzlich eiskalt und weiß werden, kann es sich um das recht unbekannte Raynaud-Syndrom handeln, welches auch als „Weißfingerkrankheit“ oder „Leichenfinger“ bezeichnet wird. Die Symptome sind Folge einer Durchblutungsstörung und betreffen Frauen deutlich häufiger als Männer. Die Prävalenz, also die Krankheitshäufigkeit, liegt in Deutschland insgesamt bei 3 %. Der französische Arzt Maurice Raynaud beschrieb diese Störung bereits während seines Medizinstudiums im 19. Jahrhundert, weshalb es nach ihm benannt wurde.

Wenn der Winter auf die Stimmung schlägt

Wenn die Tage wieder kürzer und dunkler werden und der Winter eintrifft, wird die Stimmung bei einigen Menschen düster und gedrückt. Antriebslosigkeit, negative Gedanken und Stimmungsschwankungen machen sich breit. Dieses Phänomen ist eine saisonale Depression, die als Winterdepression oder Lichtmangeldepression bekannt ist. Jeder vierte Deutsche leidet mehr oder weniger unter dem Winter, aber es gibt Wege für eine Besserung!

MAKO - Das robotergestützte Chirurgiesystem bei Kniegelenkersatz

Das Klinikum Bielefeld ist das erste Krankenhaus in NRW mit Mako-System.
Das Klinikum Bielefeld führt die roboterarmassistierte Operationstechnologie Mako ein und nimmt dadurch bei der chirurgischen Innovation und der Patientenversorgung eine Vorreiterrolle ein. Das Klinikum Bielefeld ist das erste Krankenhaus in NRW mit einem solchen robotergestützten Chirurgiesytem bei Kniegelenkersatz.